blaž Šparovec

Principal Clarinet

Der in Slowenien geborene Klarintettist Blaž Šparovec studierte in Ljubljana bei Andrej Zupan und in Berlin bei François Benda. Für seine Studienleistungen wurden ihm verschiedene Preise zugedacht, er war Stipendiat der Studienstiftung des deutschen Volkes und der Republik Slowenien. Als Solist und Kammermusiker konnte er mehrere Auszeichnungen gewinnen. Als Solist trat er gemeinsam mit zahlreichen Orchestern auf. 2014 veröffentlichte er zudem seine erste Solo-Einspielung mit dem Titel »Enter Clarinet«. Seit 2015 ist er Solo-Klarinettist des Gürzenich-Orchesters und unterrichtet an der Universität der Künste Berlin.

Blaž Šparovec