Unterwegskonzerte

Florians wundersame Reise über die Tapete

Man schau' sich die Tapete an,
was Florian da entdecken kann.
Bäume, Schlösser, bunte Farben,
schon kommt die Eisenbahn gefahren.
Ins Reich der Wunder geht es los,
Räuber, Schatz und Zauberlos.
Spannend wird's für Florian,
kämpft er gegen Drachen an?
Stets helfen ihm und sind dabei:
Wurstel, Dackel, Papagei.


Das Ensemble erzählt die Geschichte von Florians Reise in die Welt seiner Tapete nach der Vorlage von Franz Karl Ginzkey mit klassicher Musik und gereimten Versen.

Joanna Becker Violine
Franziska Leube Cello
Thomas Adamsky Klarinette
Bernhard Bauer Erzähler


WANN
nach Absprache

WO
Kölner Kindergärten

WER
3-6 Jahre
Kindergärten mit Turnhalle oder ähnlich geeignetem Raum

(c) M. Spinn

WIEVIEL
Kostenlos
Anmeldung bis 01.10.17
Verlosung unter den Anmeldungen

Kontakt